Ihr starker Partner

aus Thüringen und Sachsen

Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühne mieten – effiziente & praktische Maschinen vom Profi

Mehr Flexibilität geht nicht: Die Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühne glänzt durch ihre vielseitige Nutzbarkeit und wird sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt. Anders als die klassische Teleskopbühne ist die Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühne mit einem Hochleistungs-Gelenkarm ausgestattet, der aus mehreren Segmenten besteht. Dieser einzigartige Aufbau macht die Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühne zur absolut besten Wahl für verwinkelte, schwer zugängliche (Bau-)Stellen.

→Typenauswahl 

 

Bei welchen Aufgaben wird die Gelenkteleskoparbeitsbühne bevorzugt eingesetzt?

Ähnlich wie die Teleskopbühne zeichnet sich auch die Gelenkteleskoparbeitsbühne durch eine sehr schlanke, flache Bauweise aus. Dadurch ist sie äußerst wendig und verfügt dennoch über eine beachtliche Reichweite von bis zu 20 Metern Arbeitshöhe – ohne seitlich abgestützt werden zu müssen. Ob schmale Zufahrtswege, niedrige Durchfahrten oder beengte Rangierverhältnisse: Die Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühne meistert all diese Herausforderungen mit Bravour. Dadurch eignet sie sich für eine Vielzahl von Aufgaben, wie zum Beispiel:

  • Baumschnitt-Arbeiten
  • Dachreparaturen
  • Fassadenarbeiten
  • Reparatur- und Wartungsarbeiten an Brücken
  • Arbeiten in hohen, geschlossenen Gewölben und Lagerhallen.

Darüber hinaus ist die Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühne das bevorzugte Gerät, wenn es um anspruchsvolle Vorhaben geht, allen voran:

  • Arbeiten an Straßenlaternen
  • Kontrolle, Reparatur, Wartung und Installation von Ober- sowie Hochspannungsleitungen.

 

Welche Antriebsoptionen stehen bei der Teleskop-Gelenk-Arbeitsbühne zur Verfügung?

Da die Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühne sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich konzipiert ist, stehen Ihnen optional folgende Antriebsarten zur Verfügung:

emissionsfreier Elektro-Antrieb

Speziell für den Innenbereich mit Elektroantrieb ausgestattet, überzeugt die Teleskop-Gelenk-Arbeitsbühne als echtes Raumgenie.

leistungsstarker Diesel-Antrieb

Für Modelle mit Diesel-Allradantrieb, Geländereifen und Pendelachse sind Außeneinsätze in schwierigem Gelände eine leichte Übung.

Auf Wunsch statten wir Sie natürlich auch gern mit einem Kombi- Diesel- und Elektro-Antrieb aus, welcher gleichermaßen innen und außen einsetzbar ist. Und für sehr beengte Innenräume bieten wir Ihnen superkompakte Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühnen mit einer Gesamtbreite von nur 0,99 Metern – ohne störende Überhänge. Bei UKA+HAUKE können Sie sich sicher sein: Wir haben für jeden Anspruch genau die richtige Gelenkteleskoparbeitsbühne parat.

 

Worin unterscheidet sich die Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühne von anderen Geräten?

Im Gegensatz zur herkömmlichen Teleskopbühne kann die Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühne selbst komplizierteste Hindernisse überwinden (z.B. Schleppdächer, Erker, Stützbalken usw.) Das macht sie zu einer begehrten Lösung für anspruchsvolle Aufgaben, wie etwa zur Wartung von Industrieanlagen. Der größte Vorteil der Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühne besteht jedoch in der Tatsache, dass alle Funktionen direkt vom Arbeitskorb aus gesteuert werden können. Daher ist zur Bedienung nur eine einzige Person notwendig – und das wiederum erlaubt es Ihnen, Kapazitäten einzusparen und das Arbeiten um ein Vielfaches produktiver zu gestalten.

 

Gelenkteleskoparbeitsbühne von UKA+HAUKE: hochmoderne Technik, flexibler Service

Unsere selbstfahrenden Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühnen (SGT) ermöglichen objektnahe Arbeitseinsätze im Innen- und Außenbereich – bei Arbeitshöhen von bis zu 20 Metern. Auch schwer zugängliche Einsatzorte an verwinkelten Stellen oder über Hindernisse hinweg stellen für die Gelenkteleskoparbeitsbühne keinerlei Problem dar. Zusätzliche Flexibilität ermöglicht der um 180° schwenkbare Arbeitskorb, mit dem all unsere Geräte ausgestattet sind. Jede Gelenkteleskoparbeitsbühne von UKA+HAUKE ist sofort einsatzbereit und ohne seitliche Abstützung absolut standfest.

 

Teleskop-Gelenk-Arbeitsbühne mieten – jetzt anfragen und beraten lassen

Warum mit dem Mittelmaß zufriedengeben, wenn man auch eine hocheffiziente Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühne in Kombination mit erstklassigem Service haben kann? Bei UKA+HAUKE profitieren Sie von modernen, stets auf dem neuesten Stand der Technik befindlichen Geräten, die perfekt auf verschiedenste Einsatzbereiche zugeschnitten sind. Selbstverständlich sorgen wir anhand von regelmäßigen Prüf- und Wartungsmaßnahmen dafür, dass die Gelenkteleskoparbeitsbühne Ihrer Wahl stets perfekt funktioniert. UKA+HAUKE beliefert Sie mit effizienter Höhenzugangstechnik, mit der Sie jegliche Voraussetzungen und Hindernisse am Einsatzort meistern.

Sie haben Fragen zu unseren Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühnen, möchten direkt ein Gerät mieten oder wünschen eine persönliche Beratung, welches Modell für Ihre Zwecke infrage kommt? Dann kontaktieren Sie uns. Unsere freundlichen Mitarbeiter helfen Ihnen jederzeit gern weiter.

Technische Daten:

Arbeitshöhe max.: 9,90 m
Plattformhöhe max.: 7,90 m
seitl. Reichweite max.: 3,15 m
Größe d. Arbeitskorbes: 0,90 m x 0,75 m
Tragfähigkeit d. Korbes: 200 kg
Drehbereich: 350°
Bauhöhe: 1,99 m
Fahrzeuglänge: 2,82 m
Fahrzeugbreite: 0,99 m
Bodenfreiheit: 10 cm
Gesamtgewicht: 2650 kg
Antrieb: Batterie
Ausstattung: ·drehb. Arbeitskorb
·bewegl. Korbarm
·spurenfreie Bereifung

Niederlassungen

Zentrale Sömmerda

SÖMMERDA, Am Unterwege 13, 99610 Sömmerda

Zentrale soem qu2 Am Unterwege 13 
99610 Sömmerda
Disposition: Frau Wandsleb
Telefon: 0 36 34 / 68 40-0
Telefax: 0 36 34 / 68 40 40
E-Mail: zentrale@uka-hauke.de
Außendienst: Herr Köppe
Telefon: 01 78 / 68 40 019
Telefax: 0 36 34 / 68 40 20
E-Mail: vetrieb.zentrale@uka-hauke.de

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail!