Ihr starker Partner

aus Thüringen und Sachsen

Teleskoparbeitsbühnen

teleskopstapler

Die Teleskop-Arbeitsbühne gehört zur wirtschaftlichsten Höhenzugangstechnik überhaupt. Sie ermöglicht eine hohe Flexibilität am Einsatzort und bietet eine hohe horizontale sowie vertikale Reichweite. Dank ihrer großen Tragfähigkeit und vielseitigen Einsetzbarkeit gewährleistet die Teleskop-Arbeitsbühne Zugang zu vielzähligen Arbeitsbereichen – egal, ob Kleinbaustelle oder großer Industrieeinsatz.

→ zur Typenauswahl

 

Wofür eignet sich die Teleskoparbeitsbühne?

Wo andere Baustellenfahrzeuge an ihre Grenzen geraten, entfaltet die Teleskoparbeitsbühne ihr komplettes Potential. Mit ihrer Hilfe gelangt der Nutzer auch an enge, schwer zugängliche Stellen, etwa bei Dachreparaturen oder Wartungsarbeiten an Brücken. Je nach Einsatzzweck wird die Teleskoparbeitsbühne mit verschiedenen Antriebsarten geliefert: So eignen sich Teleskop-Arbeitsbühnen mit emissionsfreiem Elektro-Antrieb für diverse Inneneinsätze, während benzin- bzw. dieselbetriebene Teleskop-Arbeitsbühnen im Außenbereich zum Einsatz kommen. Zu den klassischen Einsatzfeldern der Teleskoparbeitsbühne gehören unter anderem:

  • Metall- und Stahlbaumontagen
  • Gebäude- und Fensterreinigung
  • Fassadenarbeiten
  • Einsätze in hohen, geschlossenen Lager- und Werkhallen
  • Maschinenwartung in der Industrie
  • und viele weitere.

 

Was sind die Besonderheiten von Teleskop-Arbeitsbühnen?

Die wichtigsten Eigenschaften der Teleskop-Arbeitsbühne sind ihre hohe Steigfähigkeit, ihre Tragkraft und ihre bemerkenswerte Reichweite. Dadurch ist sie hervorragend für ein breites Spektrum an Schwerlastaufgaben geeignet. Außerdem punktet die Teleskop-Arbeitsbühne aufgrund ihrer flachen, kompakten Bauweise – das macht sie zum idealen Baustellenfahrzeug für enge Raumverhältnisse. Auch niedrige Durchfahrten sind kein Problem.

 

Teleskop-Arbeitsbühnen von UKA+HAUKE: So ist unsere Mietflotte ausgestattet

Anders als andere Baustellenfahrzeuge sind unsere Teleskop-Arbeitsbühnen nicht an spezielle Voraussetzungen am Einsatzort gebunden; die hohe seitliche Reichweite ist auch ohne Abstützung gewährleistet. Selbst anspruchsvolles Terrain ist für die Teleskoparbeitsbühne keine große Herausforderung: mit Allradantrieb und Vierradlenkung ausgestattet, überzeugt sie durch beispiellose Flexibilität und Wendigkeit.

Die Ausstattung unserer Teleskop-Arbeitsbühnen umfasst unter anderem:

  • Allradantrieb
  • drehbarer Arbeitskorb
  • Diesel-, Batterie- oder Elektro-Antrieb
  • zusätzlicher Korbarm
  • Pendelachse
  • Vierradlenkung
  • und vieles mehr.

Antrieb

Einige Teleskop-Arbeitsbühnen sind mit einem zusätzlichen Elektro-Antrieb (E) ausgestattet. Das macht sie sehr leise und umweltfreundlich, sodass sie auch für Arbeiten in Innenräumen, z.B. bei laufendem Anlagebetrieb, geeignet sind.

s13b3

Korbarm

Jede Teleskop-Arbeitsbühne mit der Bezeichnung STK ist mit einem beweglichen Korbarm ausgestattet, der das „Einfädeln“ in bzw. über höher vorgelagerte Hindernisse ermöglicht. Damit ist eine deutlich höhere Beweglichkeit gewährleistet.

sgt150e

 

Für schwieriges Gelände bieten wir Ihnen Teleskop-Arbeitsbühnen mit PS-starkem, schadstoffarmem Diesel-Allradantrieb und Pendelachse.

 

Selbstfahrende Teleskop-Arbeitsbühnen (ST) von UKA+HAUKE

UKA+HAUKE bietet Ihnen leistungsstarke, flexibel einsetzbare Teleskop-Arbeitsbühnen mit Arbeitshöhen von bis zu 28 Meter. Im Verhältnis zu dieser bemerkenswerten Reichweite sind unsere Teleskop-Arbeitsbühnen sehr klein und wendig, wenn es um das Rangieren und den Transport geht. Vor Ort sind sie sofort einsatzbereit und gewährleisten auch ohne seitliche Abstützung eine hohe Standsicherheit. Um die Arbeitsposition an jede Aufgabe perfekt anzupassen, kann der Arbeitskorb der Teleskop-Arbeitsbühne um 180° geschwenkt werden. Die Bedienung der Maschine ist einfach, übersichtlich und funktional. Sollten Sie hierbei dennoch Unterstützung wünschen, stellen wir Ihnen auch gern erfahrenes Bedienpersonal zur Seite.

 

Jetzt anfragen und Teleskop-Arbeitsbühne zu guten Konditionen mieten

Sie benötigen einen echten Alleskönner, um ihr nächstes Projekt zu meistern? Dann trifft es sich gut, dass Sie bei UKA+HAUKE gelandet sind. Wir statten Sie mit effizienten, vielseitig einsetzbaren Teleskop-Arbeitsbühnen aus – perfekt an Ihren individuellen Bedarf angepasst. Zusätzlich bieten wir regelmäßig gebrauchte Teleskop-Arbeitsbühnen zum Kauf an.

Sie haben Fragen zu unserem Service rund um das Thema Teleskoparbeitsbühnen, wünschen eine Unterweisung in Sachen Bedienung oder möchten direkt eine Teleskop-Arbeitsbühne mieten? Dann sprechen Sie uns an. Wir stellen Ihnen eine Teleskop-Arbeitsbühne mit flexibler Mietdauer zur Verfügung und liefern Ihnen das Gerät direkt zum Einsatzort.

s17b1

Technische Daten:

Arbeitshöhe max.: 20,00 m
Plattformhöhe max.: 18,00 m
seitl. Reichweite max.: 15,60 m
Größe d. Arbeitskorbes: 2,00 m x 1,00 m
Tragfähigkeit d. Korbes: 250 kg
Drehbereich: 360° endlos
Bauhöhe: 2,57 m
Fahrzeuglänge: 7,95 m
Fahrzeugbreite: 2,50 m
Überhang: 0,75 m
Gesamtgewicht: 9850 kg
Antrieb: Diesel/Allrad
Ausstattung: ·Pendelachse
·drehb. Arbeitskorb

Niederlassungen

Zentrale Sömmerda

SÖMMERDA, Am Unterwege 13, 99610 Sömmerda

Zentrale soem qu2 Am Unterwege 13 
99610 Sömmerda
Disposition: Frau Wandsleb
Telefon: 0 36 34 / 68 40-0
Telefax: 0 36 34 / 68 40 40
E-Mail: zentrale@uka-hauke.de
Außendienst: Herr Köppe
Telefon: 01 78 / 68 40 019
Telefax: 0 36 34 / 68 40 20
E-Mail: vetrieb.zentrale@uka-hauke.de

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail!